Nutzung des Freizeitbades Maaraues für Familien mit Kleinkindern

Antrag Nr. 20/2021 zur Sitzung des Ortsbeirats Mainz-Kostheim am 21. Juli 2021

Der Ortsbeirat möge beschließen:
Der Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden wird dringend gebeten, umgehend dafür zu sorgen, dass im Schwimmbad auf der Maaraue auf der Wiese provisorisch mehrere Planschbecken sowie Wasserspiele für kleine Kinder aufgestellt werden.

Begründung:
Nach den Informationen, die dem Ortsbeirat vorlegen, sollen die Bauarbeiten an dem Becken für Kleinkinder noch mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Damit ist das Freibad für Familien mit kleinen Kinder in diesem Sommer faktisch nicht nutzbar.

Zur Zeit spielen Kleinkinder in den Fußbecken der Duschen, die zu den Schwimmerbecken führen. Mit kleineren Plansch- und Spielgelegenheiten auf der Wiese könnte den Kindern wenigstens etwas geboten werden.

Mainz-Kostheim, 9. Juli 2021
gez. Stefan Knipl
– Fraktionssprecher –


Abstimmungsergebnis

Der Antrag wurde zurück gezogen, da das Kleinkinderbecken bald fertig ist.


Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.